1.-3.10.2021 – Pool of Invention Festival

Pool of Invention Festival 2021

Im Oktober 2021 kommt eine Auswahl der Pool of Invention Künstler wieder ins Haidhäusl in der Haidmühle im Bayerischen Wald! Es werden Pläne geschmiedet, Musik gebraut und die Grundsteine der nächsten Programme gelegt! Am Ende der Woche werden die Ergebnisse der Kreativwerkstatt in innovativen Konzertformaten präsentiert.

Ein besonderer Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf (coronaresistenten) Outdoorkonzerten. Im Fokus steht dabei die Grenzregion Bayerischer Wald/Böhmerwald. Ein Format widmet sich sogenannten „Walddomen“, einem akustischen Phänomen, das in den dichten Fichtenwäldern mit ihren langen Stämmen oft beobachtet werden kann: Eine Akustik wie in einer Kirche, und doch mitten in der Natur. Ein weiteres Format widmet sich den untergegangen Dörfern dieser Region. In Zusammenarbeit mit Nationalparkführern und Musiker:innen beider Länderseiten, die dem Publikum die Geschichte und Natur näherbringen, wandeln Musiker:innen und Publikum gemeinsam auf den Spuren der Geschichte (größere Strecken werden mit einem Bus zurückgelegt).

Wann & Was

1.10.-3.10.2021

  • 1.10. Abends: Konzert 1 - Album Präsentation von Nina Kazourian
  • 2.10. Nachmittags: Kinder-Werkstatt mit Gemüse, Gemüsepuppen und Gemüsesuppe
  • 2.10. Abends: Konzert 2 - Bach.Lab.Group (Details in unseren Programmen)
  • 3.10. Mittags: Führung & Konzert 3 durch die verlassenen Dörfer mit Musik aus der Region
  • 3.10 Nachmittags: Abschieddrinks & Jam Session

Wo

Im Haidhäusl in Haidmühle, Kirchbergstraße1, 94145 Haidmühle, Deutschland

Link zu Google Maps

Warum

In diesen Zeiten des 'social distancing' ist uns, dem Team des Pool of Invention Festival folgende Punkte wichtig:

  • Kunst leistet einen Beitrag zur Lebensqualität
  • Internationalität beginnt regional
  • Transkulturalität bedeutet das Eigene und das Fremde zu schätzen
  • Kunst, Kultur und Geschichte gemeinsam erleben - Grenzen-, Schicht- und Geschmacksübergreifend